Mitglied werden

Wir produzieren frische, vielfältige, saisonale Lebensmittel am Bedarf und den Bedürfnissen unserer Mitglieder orientiert, die die Abnahme garantieren und über monatliche Beiträge im Voraus einen umweltgerechten und nachhaltigen Anbau ermöglichen.
Im Gegenzug erhalten sie die komplette Ernte, die sie solidarisch unter sich aufteilen.

Für die Saison 2022 sind alle zur Verfügung stehenden Plätze belegt. Bei Interesse an einer Mitgliedschaft, ab März 2023, schickt uns eine unverbindliche Anmeldung oder Beitrittserklärung zu, alles weitere klären wir dann im direkten Kontakt.
Alle Informationen rund um die Mitgliedschaft findet Ihr in folgendem PDF.

Herzliche Grüße, Antje und Tom!

Die ausgefüllte Beitrittserklärung könnt Ihr als PDF schicken an: info@feldgarten.com

Oder per Post an:
Der Feldgarten / Tom Mühlbauer
Bergstraße 12
61209 Echzell

Saisonkalender 2022/23

Unsere Erfahrungen aus der ersten Saison fließen in die Anbauplanung 22/23 mit ein. Ebenso Eure zahlreichen Rückmeldungen zu dem was Euch lieb ist und was an neuen Kulturen dazu kommen kann.

Hier werden wir im Laufe des Jahres beispielhafte Erntekörbe einstellen, um ein Bild davon zu geben was zu welcher Jahreszeit geerntet werden kann.

Wir freuen uns auf dieses Jahr, auf die gemeinsame Zeit mit Euch!

Kooperationen

Kartoffelkooperation mit dem Pappelhof

Wir konnten mit dem Pappelhof (Beienheim) eine Kartoffelkooperation für das Jahr 2021/22 vereinbaren. Diese ermöglicht allen Mitgliedern den Bezug von regionalen und leckeren Kartoffeln aus Biolandanbau zu günstigen Konditionen.

Eierkooperation

Ab dem Frühjahr bekommen wir Eier von glücklichen Hühnern aus der kleinen aber feinen Hühnerfamilie von Ramona Puck. Sie ist Mitglied im Feldgarten und hat ihre bunten Hühner verschiedener Rassen in großzügiger Freilandhaltung.

Apfelkooperation

Während der Wintermonate, in der Zeit der Gemüseabholung bei uns, bietet uns Martin Kern von seiner kleinen, liebevoll gepflegten Streuobstwiese Äpfel und Apfelsaft zum Selbstkostenpreis an.